Aggression ist ein Mitteilungsversuch Teil 2

© Bild: fotolia. / strichfiguren.de

 
Diese Veranstaltung findet nicht statt!!!


Vertiefung der verbalen Deeskalation

Im ersten Teil des Workshops haben wir uns mit den theoretischen Grundlagen von Deeskalation, Aggression und Gewalt beschäftigt und einen Eindruck von der verbalen Deeskalation bekommen. Darauf aufbauend wird es in dem zweiten Workshop darum gehen, über bisherige Erfahrungen zu berichten und gemeinsam weitere Situationstrainings durchzuführen. Außerdem wird ein theoretischer Input aufzeigen, wie es nach einer erfolgreichen Deeskalation weitergehen kann.

Tobias Handke und Gunnar Manske freuen sich über Ihre Teilnahme.

Termin: Donnerstag, 07. Juni 2018, von 16:30 bis 19:30 Uhr

Moderatoren: Gunnar Manske, Bildungsreferent bei Boxschool - Verein für Gewaltprävention e.V., Diplom- Sportwissenschaftler und Deeskalationstrainer, sowie Tobias Handke, Mitarbeiter im ReBBZ Süderelbe, Masterstudent in Psychologie

Ort: Bildungsabteilung des ReBBZ Süderelbe (Frieda-Stoppenbrink-Schule), Neuwiedenthaler Str. 4, 21147 Hamburg

Anmeldungen bitte bis zum 31.05. an: neuwiedenthal(at)heimspiel(dot)org

Für Fragen und Anregungen: Maren Riepe, Tel. 040-533295-28