"Speed-Dating" für einen vielfältigen schulischen Ganztag in Süderelbe

Um die Partnerfindung für ein vielfältiges Ganztagsprogramm an Schulen in Süderelbe zu erleichtern, veranstaltet das Projekt „heimspiel. Neuwiedenthal“ auf Anregung der Arbeitsgemeinschaft Süderelbe (AGS) ein Speed-Dating. Eingeladen sind die Ganztagskoordinatoren der Schulen in Süderelbe sowie Vertreter von Jugendhilfe-Einrichtungen, Sportvereinen, Kirchengemeinden und anderen Initiativen, die Angebote für die Kinder und Jugendliche in der Region machen.
Das Kennenlernen und das Vertiefen bestehender Kontakte werden mit Kuchen und Kaffee – oder anderen Getränken Ihrer Wahl – versüßt. Wichtig ist, dass sich die Teilnehmenden auf wechselnde Gesprächspartner und zügige Vor-stellungsrunden zum Abgleich der jeweiligen Interessen einlassen. Bringen Sie bitte ausreichend Informationsmaterial für Ihre potentiellen Partner mit.

Termin: Dienstag, 25. Februar 2014 von 16:30 bis 18 Uhr, im Striepensaal, Striepenweg 40, 21147 Hamburg

Veranstalter: „heimspiel. Neuwiedenthal “ der Joachim Herz Stiftung  

Teilnahmebeitrag: kostenlos

Anmeldungen bitte an:
neuwiedenthal(at)heimspiel(dot)org oder unter Tel. 040/533295-710

Rückfragen und Anregungen an:
Maren Riepe, Joachim Herz Stiftung, Kontakt: 533 295-28